New Work & Leadership

Beschreibung

Führungskräfte müssen Fähigkeiten & Talente managen können. Führung bedeutet diese zu entdecken und abzurufen und ihnen Raum zur Entfaltung zu geben. Im Dialog, im Spiel, in einem möglichst angstfreien Umfeld. Leaders müssen sich stark lösen von Überwachung und Kontrolle. Denn Mitarbeitenden denen Vertrauen entgegengebracht wird, ihre Arbeit selbständig einteilen zu können, sind gegenüber ihrem Unternehmen auch engagierter und loyaler (Resonanz). Manager müssen von Aufsicht zu Einsicht übergehen können. Erst in einem flexiblen und transparenten Arbeitsumfeld können Mitarbeitende aufblühen. Verringert man die Kontrolle, erhöht man automatisch die Autonomie und Verantwortung der Mitarbeitenden. Selbstorganisation und Selbststeuerung sind erforderlich, denn Arbeit wird automatisch besser bewertet und ausgeführt, wenn sie selbstgewählt und nicht fremdbestimmt ist.

„Führung heisst, anderen durch Anwesenheit zu besseren Leistungen zu verhelfen und sicherzustellen, dass diese Wirkung auch dann anhält, wenn man nicht anwesend ist.“

Sheryl Sandberg, Facebook

Nutzen

  • Sie können sich selber reflektieren in Ihrer Führungsrolle
  • Sie erkennen Ihr Optimierungspotenzial
  • Sie sehen und erfahren die Gründe des neuen Leaderships und Führung 4.0
  • Sie können die Stärken des Unternehmens im Bewusstsein der Mitarbeitenden verankern
  • Sie erfahren die Rahmenbedingungen von Motivation
  • Sie erkennen die Chance wenn Sie Mitarbeitende einstellen, die in gewissen Bereichen besser sind als Sie